Wir nutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu bieten. Durch den Besuch unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden... Mehr dazu

FAQ: Grundsätzliches zur Aral Komfort Tankkarte



1. Für welche Kunden wurde die Aral Komfort Tankkarte entwickelt?

Das Angebot richtet sich an Kleinunternehmen mit bis zu 5 Fahrzeugen (kleiner als 3,5 t). Für Fuhrparks mit mehr als 5 Fahrzeugen gibt es die Aral Plus Tankkarte bzw. die BP + Aral Tankkarte.

2. Wie sicher ist die Aral Komfort Tankkarte?

Die Karte wird durch eine individuelle Wunsch-PIN geschützt. Außerdem ist ein Tageslimit von € 300,00* und 5 Transaktionen pro Tag auf der Karte hinterlegt, sowie ein Monatslimit von € 5.000,00*.
Sollte Ihnen eine Karte abhandenkommen (Verlust oder Diebstahl), so können Sie diese schnell und einfach im Aral Card Kundencenter sperren. Ihre Karte wird daraufhin sofort im gesamten Aral Tankstellennetz gesperrt.

*inkl. der gesetzlichen MwSt.

3. An welchen Tankstellen kann die Aral Komfort Tankkarte genutzt werden?

Die Aral Komfort Tankkarte kann an allen 2.500 Aral Tankstellen in Deutschland eingesetzt werden. Finden Sie die richtige Aral Tankstelle in Ihrer Nähe über unseren Aral Tankstellenfinder oder nutzen Sie die mobilen Services von Aral auch unterwegs auf Ihrem Handy oder Smartphone.

4. Worin besteht der Unterschied zwischen meiner Aral Stationskarte und der Aral Komfort Tankkarte?

Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass Sie die Aral Komfort Tankkarte nicht nur an Ihrer Stammtankstelle nutzen können, sondern deutschlandweit an allen 2.500 Aral Tankstellen.

5. Wie lauten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Aral Komfort Tankkarte?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

6. Automatische Kartenzusendung vor Ablauf des Gültigkeitsdatums

Rechtzeitig vor Ablauf der Gültigkeit Ihrer Aral Komfort Tankkarten senden wir an Ihre Anschrift automatisch Folgekarte/n zu. Die entsprechende PIN wird beibehalten.
Bitte beachten Sie, dass wir keine Nachfolgekarten zusenden, wenn innerhalb der letzten 6 Monate kein Umsatz über eine entsprechende Karte erfolgte. Sollten Sie trotzdem eine Karte benötigen, so legen Sie diese bitte im Aral Card Kundencenter an.

7. Möchten Sie als Aral Komfort Kunde gerne auf die Aral Plus oder BP + Aral Tankkarte umsteigen?

Sollte sich Ihr Fuhrpark vergrößern oder Sie planen zukünftig auch Lkw und Busse in Ihren Fuhrpark zu integrieren, bieten wir Ihnen den bequemen Wechsel zur Aral Plus oder BP + Aral Tankkarte an.

Voraussetzungen hierfür sind eine Mindestabnahmemenge von Kraftstoff und eine Fuhrparkgröße von mindestens sechs Fahrzeugen. Unser Aral Card Service berät Sie gerne ausführlich und kompetent zu den jeweiligen Produkten und sendet Ihnen gerne ein individuelles Angebot zu.

Hier geht es direkt zum Aral Komfort Kontaktformular.